13.-17.11.2012
Die 16. deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften

Slam 2012

Presse

- PRESSEMITTEILUNG, Sonntag, 18.11.12 -

SLAM 2012 mit furiosem Finale

Am gestrigen Samstag, dem 17.11. fanden die 16. deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam, kurz SLAM 2012, ihren Höhepunkt im würdigen Rahmen beim Finale in der seit Monaten ausverkauften Heidelberger Stadthalle.

Der für den "Substanz Poetry Slam" in München startende Pierre Jarawan setzte sich im Stechen knapp gegen den Hagener Jan Philipp Zymny durch, gewann somit die Einzelwertung und darf sich nun deutschsprachiger Poetry Slam Meister nennen. Jule Weber aus Heppenheim gewann die U20 Konkurrenz vor Fatima Moumouni aus München.

Im separaten Team-Finale konnte das Leipziger "Team Totale Zerstörung", bestehend aus André Herrmann und Julius Fischer bereits am Freitag seinen Titel in der Kategorie Team erfolgreich verteidigen. Im Stechen lagen sie in der Applausabstimmung hauchdünn vor "Allen Earnstyzz" (Tes Fu, Julian Heun, Stefan Dörsing).

Die vom DAI Heidelberg ausgerichteten Meisterschaften wurden in diesem Jahr in Heidelberg und Mannheim ausgetragen - 28 Einzelveranstaltungen zogen seit Dienstag, dem 13.11. insgesamt 10.000 Besucher an.

Großzügige Unterstützung erhielt der SLAM 2012 vom Hauptförderer Manfred Lautenschläger Stiftung und dem offiziellen Förderer Fisherman's Friend. Das Finale wurde von ARTE per Live-Stream ins Internet übertragen und ist weiterhin in voller Länge auf dem Portal http://www.arte.tv/de/1777940.html verfügbar.

Poetry Slam ist ein Wettbewerb der Bühnendichter. Bis zu einem Dutzend Poeten teilen sich über einen Abend dieselbe Bühne, um ihre Texte einem Publikum so aufregend, so mitreißend, so laut und schnell wie nötig und so einfühlend und zuckersüß wie möglich vorzutragen. Das Publikum seinerseits erhält die Jurymacht und bestimmt (entweder im Kollektiv über die Lautstärke des Applauses, oder in Form ausgewählter Publikumsjuroren) die Gewinner des Abends.

Jedes Jahr im Herbst treffen sich hunderte von Poetinnen und Poeten zu den deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam – dem Höhepunkt einer jeden Saison. 2013 werden die Meisterschaften in Kiel (U20) und Bielefeld (Einzel & Team) ausgetragen.

AKTUELLE PRESSEFOTOS:
Aktuelle Fotos vom SLAM 2012 stehen unter http://slam2012.de/info/presse/fotos zum Download zur Verfügung.
Die Fotos können unter Nennung der Fotografen-Namen honorarfrei im Zusammenhang mit der Berichterstattung über den SLAM 2012 verwendet werden.
Vielen Dank!

Ansprechpartner für Presseanfragen:
Michael Braun
DAI Heidelberg
06221-607322
Michael.Braun@dai-heidelberg.de

Pressefotos für die Vorberichterstattung:
Die Fotos unten können honorarfrei im Zusammenhang mit der Berichterstattung über den SLAM 2012 verwendet werden.
Bitte nennen Sie den Namen der jeweiligen Fotografen (siehe Dateiname). Vielen Dank!