13.-17.11.2012
Die 16. deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften
A (11) | B (4) | C (4) | D (9) | E (2) | F (2) | G (1) | H (1) | I (2) | J (4) | K (7) | L (5) | M (12) | N (3) | P (6) | R (3) | S (15) | T (14) | U (1) | V (1) | W (1)

Daniel Wagner

Landesmeisterschaft Rheinland-Pfalz/Saarland

Daniel Hoth

Bild des Benutzers Daniel Hoth
Poetry Slam Mainz

Dominik Erhard

Kiezmeisterschaft

David Friedrich

Bild des Benutzers David Friedrich
David "Dotter" Friedrich, vor 21 Jahren aus dem mütterlichen Uterus direkt in die Cypher gespittet und über Umwege (Kefir-Fabrikant, Kabelbinder) in die Poetry Slam Szene gestolpert. Ursprünglich ein Münchner Lokalmatador, jetzt in Hamburg, diggie was geschah? Teil des mittel- und hochepischen Slam-Teams "Neurosenstolz" und zum 7. Mal beim National. Tschüsch Lan Digga krass, er studiert Islamwissenschaft. Mag Tiddas. Obergoyl.
Slam A Rama

Daniela Dill

Poetry Slam St.Gallen

Der Marian

Bild des Benutzers Der Marian
Jahrgang 84. Von Berufswegen Journalist, Student und Papa. Moderiert gerne und gibt tolle Workshops. Darüber hinaus singt und rappt er manchmal und tanzt dazu seinen Namen. Im März 2012 erschien sein Debut „Seifen ändern dich - Dummheiten und Fehleinschätzungen“ bei Lektora (www.lektora.de).
Landesmeisterschaften Niedersachsen/Bremen

Dominique Macri

Eschweger Poetry Slam

Dennis Schulz

Bild des Benutzers Dennis Schulz
Umtost von hupenden Autos kann man sich innerlich zurücklehnen und denken, die Freude gälte dem Magnetismus, dem Konjunktiv oder den hervorragenden Fotos von Uwe Lehmann. Dann kann man die Kreuzung wieder verlassen, beispielsweise, um Dennis Schulz zuzuhören. Er ist Physikstudent in Heidelberg, Musiknarr und seit etwa vier Jahren sehr unregelmäßig auf Slambühnen zu sehen.
Verbum Varium Treverorum

Daniel Scholz

Bild des Benutzers Daniel Scholz
Wer ich bin? Was zählt das schon? Wichtig ist doch, was wir im Leben erreichen. Man hat mir gesagt, dass meine Geschichten anderen Menschen helfen können, wieder neu lieben zu lernen. Andere behaupten, meine Texte wären niveauvoll und würden begeistern. Wiederum andere haben verlauten lassen, dass ich Lyrik in mir trage und Menschen damit inspirieren kann. Also lasst mich einfach versuchen, euch zum Träumen zu bringen...
Slam´n Roll